Home

Kulturreisen in das Gartenreich Dessau-Wörlitz

Zwischen Fläming und Dübener Heide, durchflossen und geformt von Elbe und Mulde mit ihren zahlreichen Altwässern, liegt das Gartenreich Dessau-Wörlitz. Es ist großflächig mit dem Biosphärenreservat Mittelelbe verflochten. Mit seinen zahlreichen bedeutenden Denkmalen ist es ein Ausdruck der aufgeklärten Denkweise des Dessauer Fürsten Franz und seines Freundes und Beraters Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff. Seit dem Jahr 2000 gehört das Gartenreich Dessau-Wörlitz als Gesamtkunstwerk zum Weltkulturerbe der UNESCO.

„Hier ists iezt unendlich schön“, schrieb Goethe anno 1778 in einem Brief an Charlotte von Stein. Sechs Schlösser, sieben historische Park- und Gartenanlagen sowie über 100 Kleinarchitekturen sind in diese unvergleichliche Kulturlandschaft eingebettet. Wie einst Goethe erleben und genießen Sie den Einklang von Landschaft, Architektur und Kunst. Wir organisieren und gestalten für Sie eine außergewöhnliche Reise in das Dessau-Wörlitzer Gartenreich.

Termine

Alle Termine auf Anfrage.

Der Preis

Die Erlebnistouren sind Tagesangebote zum Preis ab 38,- Euro pro Person inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die Leistungen

  • Reisebegleitung / Führungen
  • Eintritt / Führungen in Museen / Ausstellungen
  • Versicherung während der Rundfahrt
  • Getränke für unterwegs

Hinweis

Sie fahren im komfortablen Kleinbus. Die Touren dauern etwa 8 Stunden und setzen eine Mindestteilnehmerzahl von 7 Personen voraus. Größere Gruppen (bitte anfragen) reisen mit einem entsprechenden Reisebus zu den gleichen Leistungen. Abfahrtsort und auch Ankunftsort der jeweiligen Touren sind Bad Belzig, Zerbst, Coswig, Dessau-Roslau oder Lutherstadt Wittenberg. Selbstverständlich können auch andere Orte nach vorheriger Absprache gewählt werden.

Ihre Anfrage

Ihre Anfrage
Anrede*
Bitte geben Sie den Sicherheitscode im Formular ein.